Remsterassen
Waiblingen
Auftraggeber: Stadt Waiblingen
Architekt: ---
Bauzeit: 2018 - 2019

Die neuen Remsterrassen befinden sich am linken, südlichen Ufer der Rems, angrenzend an die Altstadt von Waiblingen bei der Galerie Stihl. Die Terassen bieten eine legere Möglichkeit den Fluss zu erleben. Auf der Erleninsel führen die terrassenartig angelegten, wellenförmigen Stufen hinab bis ans Wasser, vorgelagerte Kiesinseln laden ein barfuß ins Wasser zu gehen. Das neu entstandene Terrain macht den Fluss erfahrbar und regt an mit Blick aufs Wasser zu relaxen, ein Buch zu lesen und die Ruhe in der grünen Talaue zu genießen.

Das Projekt ist nur eines von vielen die den Fluss ökologisch aufwerten und seine Ufer für die Bevölkerung.